Java


Java Kurs

Dieser Java-Kurs ist auch zur Vorbereitung auf die Prüfung zum OCA geeignet, oder er wird es sein sobald er vollständig ist, aber nicht nur, Oracle testet das Sprachverständnis und um dieses geht es in diesem Kurs.

Die Zertifizierung zum Oracle Certified Associate setzt das Verständnis der Java-Grundlagen voraus.

Es ist ein Multiple-Choice-Test mit einem großen Fragenkatalog, die Prüfungsfragen dürfen auch nicht weitergegeben werden. Zum erfolgreichen Bestehen werden 63% benötigt, dies klingt erst mal noch harmlos und problemlos schaffbar, wenn man schon in Java programmiert hat. Man sollte sich aber nicht täuschen lassen, abgefragt werden Spachdetails.

Es erforderlich bei der Untersuchung der Soucecodes zwischen Konvention und Kompilierbarkeit unterscheiden zu können. Es muss nicht immer

public static void main(String[] args){}

sein, ein

static public void main(String[] x){}

geht auch. Allerdings ist Java nicht immer so flexibel, dies kompiliert nicht:

void public static main(String[] args){}

Daher ist eine gute Vorbereitung auf diesen Test unverzichtbar.

Bei diesem Kurs gibt es zur Selbstkontrolle immer ein Quiz am Ende des bearbeiteten Bereichs. Diesen kann man natürlich auch vorziehen um zu sehen ob es sich lohnt den Bereich zu bearbeiten.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.